öffentliche Fraktionssitzung - Vereinte Bürgerliste Naumburg, Bad Kösen und angeschlossene Gemeinden

Direkt zum Seiteninhalt
Bürgercafe
PRESSEMITTEILUNG


Öffentliche Fraktionssitzung der VBL
zum Thema Sportstättenentwicklung fand statt



Alle Mitglieder der Fraktion VBL trafen sich am Donnerstagabend, 16.01.2020 im Euroville mit Vertretern von Sportvereinen und interessierten Bürgern zu einer öffentlichen Fraktionssitzung. Aktueller Anlass: die Stadt hat die Möglichkeit, mit einer Beteiligung an den Investitionskosten den Bau einer Zweifeldhalle zu einer großen Dreifelderhalle zu erweitern.
Damit wäre eine neue und zeitgemäße öffentliche und wettkampffähige Sporthalle für NMB möglich, sie könnte gleichzeitig auch als Stadthalle dienen.
Die Beteiligung am Neubau wäre auch eine Lösung der angespannten Sporthallensituation, besser als Flickschusterei in marode alte Turnhallen und  gut für die Sport-Vereine. Die VBL; so das Fazit; wird sich für die Dreifelderhalle stark machen. Es gilt z.B. über die Landessportförderung Fördermittel dafür zu erwirken.
Der gesamte Naumburger Sport muss jetzt gemeinsam den Bedarf für eine Dreifelderhalle gegenüber dem Gemeinderat deutlich machen. Alle Sport-Vereine sind gefordert, sich für ihre Belange stark zu machen, und Wünsche für die Sportarbeit zu formulieren.
So könnte u.a. auch eine Sport-Kegelanlage in den Keller der Halle integriert werden.
In 2020 besteht nun eine einmalige Chance für Naumburg, mit vergleichsweise geringen Einsatz endlich eine große Sport-Wettkampfhalle und Stadthalle auf den Weg zu bringen.
Das wäre ein großer Schritt für die Entwicklung des Naumburger Breiten-und Leistungssports.



  

Zurück zum Seiteninhalt